Entdecken Sie die Saarschleife 2

Entdecken Sie die Saarschleife
Tief im Tal verkehrt die Fähre "Welles", die einzige im Saarland und auf der Saar.

Villeroy & Boch

Villeroy & Boch
Erlebniszentrum Alte Abtei

Villeroy & Boch

Keramikgemeinde Mettlach
Innovationsstarker Keramikproduzent mit langer Tradition

Regiothek

Weinspezialitäten und regionale Produkte entdecken
Weinspezialitäten und regionale Produkte entdecken.

Saarschleife mit dem Bike

Saarschleife mit dem Bike
Außergewöhnliche Naturlandschaft

Regiothek

Weinspezialitäten von 23 Winzern aus Frankreich, Luxemburg & Deutschland
Ein Meisterwerk historistischer Innenarchitektur.

Traumschleife Saarschleife Tafeltour

Traumschleife Saarschleife Tafeltour
16km / Mittelschwer / 5-6 Std. / 68 Pkt.

Traumschleife Wehinger Viezpfad

Traumschleife Wehinger Viezpfad
14km / Mittelschwer / 4 Std. / 53 Pkt.

Abteipark in Mettlach

Schinkelbrunnen
Schinkelbrunnen

Aussichtspunkt Cloef wird restauriert

von Saarschleife Touristik (Kommentare: 0)

Ab kommendem Montag, 28. Juni, wird der Aussichtspunkts Cloef in Orscholz in Teilen gesperrt. Betroffen ist die Cloef-Hütte selbst, sowie der gesamte Bereich der Aussichtsplattform unmittelbar vor und um die Hütte herum. Grund dafür sind die Dachsanierung des Bauwerks sowie die Erneuerung der Wege und der Treppen- und Zugangsbereiche am Aussichtspunkt und die damit einhergehenden Gerüstarbeiten.

Besucher können für den Zeitraum der Maßnahme die Aussicht auf die Saarschleife im Bereich der Windrose am Mosaiktisch weiterhin genießen. Über einen provisorisch angelegten Weg werden die Besucher um die Hütte herum zur verbleibenden Plattform mit Saarschleifenblick geleitet. Alle an der Cloef durchlaufenden Wanderwege (Saar-Hunsrück-Steig, Tafeltour, Cloefpfad, Weitblick, Überblick und die gelbe Walkingroute) werden über diesen Weg geringfügig umgeleitet, bieten aber weiterhin den Blick auf die Saarschleife. Die Wanderer werden gebeten, im Umfeld der Cloef-Hütte genau auf die Beschilderung zu achten. Die Gemeinde bittet außerdem um Beachtung und Verständnis, dass der eingerichtete Umweg nicht barrierefrei gestaltet werden konnte. 

Der Abschluss der Maßnahmen und die Freigabe der Cloef-Hütte ist für Mitte September geplant. Weitere Sperrungen können jederzeit kurzfristig erfolgen und werden umgehend auf dieser Seite oder auf der Homepage der Gemeinde Mettlach bekannt gegeben. Für entstandene Beeinträchtigungen und dem mit den Maßnahmen verbundenem Baustellenverkehr bitten wir bereits jetzt um Verständnis. Informationen können jederzeit unter www.tourist-info.mettlach.de abgerufen oder unter Tel. 06865-911 5 100 erfragt werden.

Zurück